Loading

Eisenmangel und Eisenmangelanämie aktualisiert

Eisenmangel ist weltweit die häufigste Mangelerkrankung des Menschen. Von ganz überragender Bedeutung sind Störungen des Eisenstoffwechsels jedoch für die Hämatologie. Unter der Leitung von Prof. Dr. Jan Hastka und Prof. Dr. Georgia Metzgeroth wurde die Leitlinie zur Diagnostik und Therapie des Eisenmangels aktualisiert.


Zur Leitlinie

29.07.2022