Loading

Aktuelle Onkopedia Leitlinie Multiples Myelom

Die Therapie von Patienten mit Multiplem Myelom hat sich in den letzten Jahren substanziell verändert:

-    Der Wert der neueren Medikamente zeigt sich in der Induktionstherapie, auch im Rezidiv und bei Refraktarität.
-    Die einmalige autologe Stammzelltransplantation bewährt sich als Konsolidierung.
-    Die allogene Stammzelltransplantation ist eine Option bei Hochrisikopatienten.
-    Erhaltungstherapie kann das progressionsfreie Überleben verlängern.

Die neue Onkopedia Leitlinie Multiples Myelom positioniert sich zu den verschiedenen diagnostischen und therapeutischen Optionen und bietet Empfehlungen für eine Risiko-adaptierte Betreuung auf dem aktuellen Stand des Wissens.

10.10.2013