Loading
Inhaltsverzeichnis

Durvalumab (Imfinzi®)

Lungenkarzinom, nicht-kleinzellig (NSCLC) » Stadium III » nach definierter Radiochemotherapie
NSCLC, Stadium III, inoperabel, nach definitiver Radiochemotherapie, mit einer PD-L1-Expression >1%
Beiteiligte Fachgesellschaften
dgho
Dies ist die aktuell gültige Version des Dokuments

Durvalumab (Imfinzi®)

Stand: August 2019

1Nutzenbewertung

Subgruppen (Festlegung des G-BA)

Zusatznutzen

(G-BA vom 4. 4. 2019)

Stellungnahme DGHO

keine

beträchtlich

Durvalumab führt bei Patienten mit einer PD-L1-Expression ≥1% gegenüber Placebo zur signifikanten Verlängerung der progressionsfreien Überlebenszeit, der Gesamtüberlebenszeit und der Überlebensrate nach 2 Jahren

2Zulassung und Studien

Zulassung (EMA)

September 2018

Status

Applikation

intravenös, Monotherapie

Wirkmechanismus

Anti-PD-L1-Antikörper, Immuntherapie

Studienergebnisse

Kontrollarm der Zulassungsstudie

Placebo

Mortalität

Verbesserung der Gesamtüberlebenszeit (Hazard Ratio 0,54), Steigerung der Überlebensrate nach 2 Jahren (19,2%)

Morbidität

Verlängerung der progressionsfreien Überlebenszeit (Hazard Ratio 0,44; Median 18,3 Monate)

Nebenwirkungen

Erhöhung der Rate schwerer, therapiebedingter Nebenwirkungen CTCAE Grad 3/4 gegenüber der Kontrolle um 3,8%

Quellen

Fachinformation

https://www.ema.europa.eu/en/documents/product-information/imfizi-epar-product-information_de

Zulassung

http://www.ema.europa.eu/ema/index.jsp?curl=pages/medicines/human/medicines/003820/human_med_001886.jsp&mid=WC0b01ac058001d124

Studien

Nutzenbewertung

Leitlinien

Kommentare